alle Nationalpark Teilgebiete (AT, HU) ©NP Neusiedler See

SO GUT.

SO WEIT.

Der Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

Schmetterling auf den Zitzmannsdorfer Wiesen ©NP Neusiedler See
Zitzmannsdorfer Wiesen Nationalpark Teilgebiete (AT) ©NP Neusiedler See

ZITZMANNS-

DORFER WIESEN

Bewahrungszone

Säbelschnäbler ©NP Neusiedler See/R. Kogler
Illmitz Hölle Nationalpark Teilgebiete (AT) ©NP Neusiedler See

ILLMITZ -

HÖLLE

Bewahrungszone

Wiedehopf ©NP Neusiedler See/R. Kogler
Neudegg Sandeck Nationalpark Teilgebiete (AT) ©NP Neusiedler See

SANDECK - NEUDEGG

Natur- und Bewahrungszone

Lacke bei Nacht ©NP Neusiedler See/R. Kogler
Lange Lacke Nationalpark Teilgebiete (AT) ©NP Neusiedler See

LANGE LACKE

Bewahrungszone

Weihe im Hanság ©NP Neusiedler See
Hanság Nationalpark Teilgebiete (AT) ©NP Neusiedler See

HANSÁG

ÖSTERREICH

Bewahrungszone

Graugansfamilile am Neusiedler See ©NP Neusiedler See/H. Assil
Neusiedler See Nationalpark Teilgebiete (HU) ©NP Neusiedler See

SEEGEBIET

UNGARN

Natur- und Bewahrungszone

Eidechse im ungarischen Hanság ©NP Neusiedler See/S. König
Südhanság Nationalpark Teilgebiete (HU) ©NP Neusiedler See

HANSÁG

UNGARN

Natur- und Bewahrungszone

 

Blaustern/ Csillagvirag in den Répce Auen ©NP Neusiedler See
Nordhanság Nationalpark Teilgebiete (HU) ©NP Neusiedler See

REPCÉ-AUEN

Natur- und Bewahrungszone

prev icon
prev icon

Über uns

Offene Natur

Flach und eben präsentiert sich die Region auf den ersten Blick. Bei genauerer Betrachtung jedoch lernst du auf Feinheiten im Relief zu achten und die unvergleichliche Landschaft zu lieben. Der Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel besticht durch eine unglaubliche Vielfalt in der Tier- und Pflanzenwelt. Eingebettet zwischen den letzten Ausläufern der Alpen und der Kleinen Ungarischen Tiefebene findest du ein unvergleichliches Mosaik aus Wiesen, Salzlacken und nicht zuletzt dem Neusiedler See samt Schilfgürtel.

Wasser und Landschaft, so weit das Auge reicht. Vor dir liegt ein Nationalpark, der nur darauf wartet, seinen Zauber zu entfalten: allein auf einsamen Routen oder mit fachkundiger Begleitung auf geführten Touren.

Corona

Information

In herausfordernden Zeiten wie diesen stellt die Natur mehr denn je einen wichtigen Zufluchts- und Erholungsort dar. Um unsere BesucherInnen und MitarbeiterInnen zu schützen setzen wir aktiv Maßnahmen, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern.

Das Nationalparkzentrum ist aktuell geöffnet, geführte Touren finden ab dem 19. Mai statt. 

Mehr erfahren chevron icon

ROUTEN | TOUREN

EINBLICKE

Auf zur Entdeckungsreise!

Vom Besuch bei der Waldohreule bis zum imposanten Gänsestrich. Vom Eintauchen ins Blütenmeer bis zur Solarbootsfahrt über den Neusiedler See: Unser buntes Angebot an geführten Touren bietet das ganze Jahr über Einblicke in das vielfältige Leben im Nationalpark. Kein Vorwissen nötig. Für Groß und Klein geeignet.

prev icon
prev icon

Hinweise

Sei mein Gast!

Für ein ungetrübtes Erlebnis in einer einzigartigen Naturlandschaft bedarf es ein paar Verhaltensregeln, um den Aufenthalt sowohl für die Tier- und Pflanzenwelt als auch die BesucherInnen stress- und störungsarm zu gestalten.

 

Mehr erfahren chevron icon

HOTSPOTS IM Oktober

prev icon
prev icon

pin icon Lange Lacke

Nicht nur aus ornithologischer Sicht einen Besuch wert: die salzigen Wiesenflächen um die Lange Lacke sind im Oktober mit einem weißen Teppich aus Früchte tragenden Salzastern übersät.

Route chevron icon
Salzaster verblüht ©NP Neusiedler See/A. Cimadom

pin icon St. Andräer Zicksee

An den flachen Ufern des St. Andräer Zicksees suchen an sonnigen Oktobertagen Bachstelzen nach den letzten Insekten. Aber auch Enten und sogar Watvögel können hier angetroffen werden.

Route chevron icon
Bachstelze ©NP Neusiedler See/H. Assil

pin icon Darscho

Wer mit offenen Augen durch den Nationalpark wandert entdeckt im Oktober blühende Schilfähren. Diese sind nicht nur entlang der Seestraße in Illmitz zu beobachten sondern auch auf dem Rundweg um den Darscho. Eine nette botanische "Ablenkung" zur Vogelvielfalt.

Route chevron icon
Schilf ©NP Neusiedler See/A. Cimadom

pin icon Illmitzer Zicksee

Im Oktober herrscht reges Kiebitz-Treiben. Der Herbstdurchzug ist in vollem Gange und kann bis zu 6.000 Individuen umfassen. Die Lackenränder und Hutweideflächen um den Illmitzer Zicksee bieten gute Beobachtungsmöglichkeiten.

Route chevron icon
Kiebitz ©NP Neusiedler See/R. Kogler

pin icon Südliche Seekoppel

Leider kann man den genauen Zeitpunkt ihrer Ankunft nicht vorhersehen. Aber ihr Eintreffen zählt zu den beeindruckendsten Naturschauspielen im Seewinkel!

Route chevron icon
Kraniche ©NP Neusiedler See/H. Assil

pin icon Oberer Stinkersee

Die Rufe des Großen Brachvogels gehören zum pannonischen Herbst wie das Salz in die Lacken. Am Oberen Stinkersee kannst du aber auch Alpenstrandläufer oder Zwergstrandläufer beobachten.

Route chevron icon
Große Brachvögel ©NP Neusiedler See/R. Kogler

pin icon Mekszikopuszta

Ein waschechter Wintergast unter den gefiederten Gesellen ist der Raubwürger. Die wenigen Bäume und Sträucher in der Mekszikopuszta bilden aber wichtige Ansitzwarten, um von dort die Jagd nach Mäusen und Kleinvögeln zu starten.

Route chevron icon
Raubwürger ©NP Neusiedler See/R. Kogler

pin icon Nyirkai Hany

Im Nyirkai Hany lohnt es sich, den Blick von den Wasserflächen zu lösen und nach oben zu richten. Auch in den Bäumen verbirgt sich der eine oder andere Vogel, der die ganz persönliche Beobachtungsliste um eine weiter Art ergänzt.

Route chevron icon
Nebelkrähe ©NP Neusiedler See/R. Kogler

Bird-List Neusiedler See

Die App rund ums Vogelbeobachten

Diese App ist dein umfassender Begleiter in einem der wichtigsten Vogel-Lebensräume Mitteleuropas – egal, ob du nur generell an der Natur und ihren gefiederten Bewohnern interessiert oder auf der Suche nach einer ganz bestimmten Vogelart bist.

Die «Bird-List Neusiedler See»-App beinhaltet Informationen zu allen in der Region rund um den Neusiedler See vorkommenden Vogelarten und hilft, sowohl bestimmte Vogelarten als auch die besten Plätze zur Beobachtung zu finden. Darüber hinaus ermöglicht die App die persönlichen Beobachtungen zu speichern und mit anderen zu teilen.

Folge uns

#sogutsoweit

#nationalparkseewinkel

avatar
image

Join the Webinar 👨🏻‍💻👩‍💻! Wie funktioniert Vogelberingung 🐦? Wozu wird es gemacht? Ist es sin...

avatar
image

Der kräftig rote Klatschmohn sorgt für Farbtupfer in der Kulturlandschaft und ist ein Zeichen der bl...

avatar
image

Was gibt es Neues 🤔? Demnächst erscheint der erste Newsletter mit aktuellen Themen aus dem National...

avatar
image

Forscher-News❗️Mittlerweile wird im Seewinkel bereits das 6. Jahr in Folge wissenschaftlich beringt....

avatar
image

Alles was Flügel hat fliegt 🦋. Heute mal kein Vogel, sondern das Wiener Nachtpfauenauge. Der größte...

avatar
image

🎶Alle Vöglein sind schon da🎶. Nicht nur die Störche haben die Horste besetzt, auch die paradiesisc...

avatar
image

Der Volksmund sagt, sie bringen Segen zu jenen, unter deren Dächern sie ihre Nester bauen. Leider is...

avatar
image

Auf die Plätze, fertig, los! Schauen, zählen, birden für den guten Zweck ⏱🐦🚲. Neben Ruhm und Ehre ...

avatar
image

Es grünt und blüht im Seewinkel 🌱🌸. Orchideen wie Spinnenragwurz und Kleines Knabenkraut, aber auc...

avatar
image

Leichtes Aufatmen nach der ersten Wiesenlimikolen-Zählung Anfang Mai. Nach den Negativrekorden im ex...

avatar
image

Kinder, wie die Zeit vergeht. Das sieht man auch an den Gösseln, die im Teenageralter angekommen sin...

avatar
image

Der Countdown zur City Nature Challenge 2021 in der Region Neusiedler See - Seewinkel läuft ⏱. Sei d...

avatar
image

Online BEX - grande Finale 🏁. Eine BEX ohne BirdQuiz 🐦💡, das geht nicht. Und so heißt es zum letz...

avatar
image

Chasing birds of Paradise in New Guinea 🦜. Zoom dich rein und sei dabei, wenn Szabolcs Kókay von se...

avatar
image

Diese Woche dreht sich - fast - alles ums Birdwatching. Doch auch die Flora gibt ein Lebenszeichen v...

avatar
image

Und weiter geht's im BEX Programm. Am Donnerstag, 22. April 2021 um 20:00 Uhr präsentiert Johannes H...

avatar
image

Welche Spuren hinterlässt der Klimawandel in der Vogelwelt? Der vielfach ausgezeichnete Ornithologe ...

avatar
image

Weiter geht's in der Online Vortragsreihe. Save the Date am Dienstag, 20.4.2021 um 20:00 Uhr 👩‍💻👨...

avatar
image

Komm und Zoom mit, wenn am Montag, 19.4.2021 um 20:00 Uhr Johannes Laber den Fokus auf die Bestimmun...

avatar
image

Abends am Computer: Feuchtgebiet am Trockenen - Quo Vadis Seewinkel? Seit Jahrzehnten erforscht Mich...

avatar
image

Ranger Live Exkursion! Spezielle Zeiten erfordern spezielle Exkursionen. Begleite unsere Ranger onli...

avatar
image

Keine Exkursionen, aber die virtuelle BEX findet statt 💻🙂. Das gesamte Programm der abendlichen Vo...

avatar
image

Das Team des Nationalparks sendet frohe Ostergrüße und wünscht erholsame Feiertage 🐰🐣! 📸© Nati...

avatar
image

Heute mal kein Vogel 🐦😉. Wer sich an den Lacken rumtreibt, weißt du schon. Doch wer lebt in der La...

avatar
image

Gefiederte Frühlingsboten, Klappe 🎬3. Kennst du den? Der Name ist ganz leicht zu erraten, schau auf...

avatar
image

Join the Webinar 👨🏻‍💻👩‍💻!⠀ Wie funktioniert Vogelberingung 🐦? Wozu wird es gemacht? Ist es si...

avatar
image

Der kräftig rote Klatschmohn sorgt für Farbtupfer in der Kulturlandschaft und ist ein Zeichen der bl...

avatar
image

Was gibt es Neues 🤔? Demnächst erscheint der erste Newsletter mit aktuellen Themen aus dem National...

avatar
image

Forscher-News❗️Mittlerweile wird im Seewinkel bereits das 6. Jahr in Folge wissenschaftlich beringt....

avatar
image

Alles was Flügel hat fliegt 🦋. Heute mal kein Vogel, sondern das Wiener Nachtpfauenauge. Der größte...

avatar
image

🎶Alle Vöglein sind schon da🎶. Nicht nur die Störche haben die Horste besetzt, auch die paradiesisc...

avatar
image

Der Volksmund sagt, sie bringen Segen zu jenen, unter deren Dächern sie ihre Nester bauen. Leider is...

avatar
image

Auf die Plätze, fertig, los! Schauen, zählen, birden für den guten Zweck ⏱🐦🚲. Neben Ruhm und Ehre ...

avatar
image

Es grünt und blüht im Seewinkel 🌱🌸. Orchideen wie Spinnenragwurz und Kleines Knabenkraut, aber auc...

avatar
image

Leichtes Aufatmen nach der ersten Wiesenlimikolen-Zählung Anfang Mai. Nach den Negativrekorden im ex...

avatar
image

Kinder, wie die Zeit vergeht. Das sieht man auch an den Gösseln, die im Teenageralter angekommen sin...

avatar
image

Der Countdown zur City Nature Challenge 2021 in der Region Neusiedler See - Seewinkel läuft ⏱. Sei d...

avatar
image

Online BEX - grande Finale 🏁. Eine BEX ohne BirdQuiz 🐦💡, das geht nicht. Und so heißt es zum letz...

avatar
image

Chasing birds of Paradise in New Guinea 🦜. Zoom dich rein und sei dabei, wenn Szabolcs Kókay von se...

avatar
image

Diese Woche dreht sich - fast - alles ums Birdwatching. Doch auch die Flora gibt ein Lebenszeichen v...

avatar
image

Und weiter geht's im BEX Programm. Am Donnerstag, 22. April 2021 um 20:00 Uhr präsentiert Johannes H...

avatar
image

Welche Spuren hinterlässt der Klimawandel in der Vogelwelt? Der vielfach ausgezeichnete Ornithologe ...

avatar
image

Weiter geht's in der Online Vortragsreihe. Save the Date am Dienstag, 20.4.2021 um 20:00 Uhr 👩‍💻👨...

avatar
image

Komm und Zoom mit, wenn am Montag, 19.4.2021 um 20:00 Uhr Johannes Laber den Fokus auf die Bestimmun...

avatar
image

Abends am Computer: Feuchtgebiet am Trockenen - Quo Vadis Seewinkel? Seit Jahrzehnten erforscht Mich...

avatar
image

Ranger Live Exkursion! Spezielle Zeiten erfordern spezielle Exkursionen. Begleite unsere Ranger onli...

avatar
image

Keine Exkursionen, aber die virtuelle BEX findet statt 💻🙂. Das gesamte Programm der abendlichen Vo...

avatar
image

Das Team des Nationalparks sendet frohe Ostergrüße und wünscht erholsame Feiertage 🐰🐣!⠀ ⠀ 📸© Na...

avatar
image

Heute mal kein Vogel 🐦😉. Wer sich an den Lacken rumtreibt, weißt du schon. Doch wer lebt in der La...

avatar
image

Gefiederte Frühlingsboten, Klappe 🎬3. Kennst du den? Der Name ist ganz leicht zu erraten, schau auf...

avatar
image

Drodzy Ortodonci, Z okazji Nowego Roku przygotowaliśmy dla Was promocję -10% na wszystkie artykuł...

Mit Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union